Vipal | MANAGEMENTRICHTLINIEN Unternehmensverantwortung

Unternehmensverantwortung

MANAGEMENTRICHTLINIEN

Unternehmensverantwortung

MANAGEMENTRICHTLINIEN

Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller von Produkten für die Renovierung und Reparatur von Reifen und Schläuchen.

Heute bieten wir auch Maschinen und Produkte für die Industrie an, ohne dabei Qualität und operative Exzellenz, Engagement für die Umwelt, soziale Verantwortung, Ethik und Professionalität zu vernachlässigen.

NACHHALTIGE EINKAUFSPOLITIK

Die nachhaltige Einkaufspolitik umfasst unsere Verpflichtung, Geschäfte mit Integrität, Transparenz und Achtung der allgemeinen Menschenrechte zu führen. Ebenso die wachsende Besorgnis über die bestmögliche Nutzung der verfügbaren natürlichen Ressourcen. Im Bewusstsein unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und mit dem Ziel, unsere Lieferantenkette zu beeinflussen, verpflichten wir uns zu .
  • Förderung einer Kultur der Verbreitung von Ethik und Entwicklung der besten Praktiken der Unternehmensführung;


  • Streben nach kontinuierlicher Verbesserung, Entwicklung und Perfektionierung unserer Lieferanten, damit auch diese die Erwartungen an die Nachhaltigkeit erfüllen können;

  • Kontrolle der Lieferanten in wirtschaftlicher und sozio-ökologischer Hinsicht;

  • Priorisierung der Beziehung zu den Partnern in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zum Schutz von Sicherheit, Gesundheit und Umwelt.

MENSCHENRECHTE

Im Bewusstsein unserer Verpflichtung, die Menschenrechte und faire Arbeitspraktiken zu respektieren, verpflichten wir uns zu :


  • Förderung und Verbreitung der Menschenrechte bei Lieferanten, Kunden, Dienstleistungsanbietern und der Gemeinschaft im Allgemeinen, mit besonderem Augenmerk auf verletzliche Personengruppen wie Kinder, Behinderte und ältere Menschen;

  • Respekt für die Menschenrechte unserer Mitarbeiter und Dienstleistungsanbieter, Einhaltung der geltenden Arbeitsgesetze und -regeln, Schaffung menschenwürdiger Arbeitsbedingungen in Übereinstimmung mit internationalen Standards und nationaler Gesetzgebung;

  • Förderung von Bildungsmaßnahmen, die das berufliche und persönliche Wachstum unserer Mitarbeiter wirksam fördern und Wertschätzung ihrer Beiträge;


  • Gerechte Entlohnung unserer Mitarbeiter, die dem Arbeitsmarkt entspricht und die Nuancen und Besonderheiten jeder Region, in der Vipal Rubbers tätig ist, berücksichtigt, wobei die Bedingungen der Tarifverträge und Konventionen mit ihren jeweiligen Gewerkschaften eingehalten werden;

  • Förderung eines Arbeitsumfelds, das frei ist von jeder Art von Belästigung, Ausbeutung, Missbrauch oder Gewalt gemäß der geltenden Gesetzgebung, wobei wir derartige Praktiken vehement bekämpfen und uns der öffentlichen Ordnung verpflichten, Beschwerden bei den zuständigen Behörden zu fördern, falls wir von derartigen Tatsachen Kenntnis erhalten;

  • Bekämpfung des Einsatzes von Kinderarbeit und jeder Art von Beschäftigungspraxis, die mit Zwangs- oder Pflichtarbeit gleichgesetzt werden kann;

  • Respekt der Vereinigungsfreiheit und des Rechts auf Tarifverhandlungen im Einklang mit den geltenden örtlichen Gesetzen und Einrichten eines konstruktiven Dialogs mit frei gewählten Gewerkschaftsvertretern;


  • Garantie, dass jeder aktuelle oder zukünftige Mitarbeiter fair und mit Würde behandelt wird. Jede diskriminierende Praxis aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Nationalität, sozialer Herkunft, finanziellem Status, politischer Meinung, Behinderung oder einer anderen Grundlage wird nicht toleriert.

     

  • Vipal Rubber ist bestrebt, allen Mitarbeitern die gleichen Wachstumschancen zu bieten.

GESUNDHEIT UND SICHERHEIT

In dem Bewusstsein, dass alle Unfälle vermieden werden können und dass wir alle für ihre Verhütung verantwortlich sind, verpflichten wir uns zu :

Garantie, dass keine Arbeiten ausgeführt werden, ohne dass die Gesundheits- und Sicherheitsaspekte des Mitarbeiters oder der Dienstleistungserbringer gebührend bewertet werden, ohne dass Dringlichkeit, Wichtigkeit oder eine andere Situation angeführt werden kann, um die Nichteinhaltung der Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen am Arbeitsplatz zu rechtfertigen;

Garantie, dass die Mitarbeiter das Recht haben, neben den Arbeitsschutzbereichen und der internen Kommission zur Verhütung von Unfällen vertreten zu sein;

Garantie, dass die Mitarbeiter und Dienstleister das Recht haben, eine Tätigkeit abzulehnen oder zu unterbrechen, die als ernsthafte und/oder unmittelbare Gefahr für ihre Sicherheit und Gesundheit und/oder die ihrer Kollegen angesehen wird;


Kontinuierliche Bildung eines Bewusstseins für Gesundheit und Sicherheit und Schulung im Bereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz für Mitarbeiter, die Dienstleistungen erbringen;


Einhaltung der geltenden Gesetzgebung zu Gesundheit und Sicherheit sowie der von Vipal Rubbers unterzeichneten Vorschriften, sowohl seitens der Angestellten als auch der Dienstleister;

Identifizierung, Bewertung, Kontrolle und Minderung der Risikofaktoren für die Gesundheit und Sicherheit der Menschen, die an den Prozessen von Vipal Rubbers beteiligt sind, einschließlich derjenigen, die die Bevölkerung betreffen können, mit dem Ziel der Unfallvermeidung;


Förderung der kontinuierlichen Verbesserung des Managementsystems für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, mit dem Ziel, die Lebensqualität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu verbessern, eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung zu schaffen und präventives Verhalten zu fördern.

UMWELT

Wie sehr Vipal sich auch weiterentwickelt und seine Leistung erweitert hat, das Ziel war und ist immer noch dasselbe: die Nutzungsdauer des Reifens zu verlängern. Nachhaltigkeit ist eng mit dem Handlungsspielraum von Vipal verbunden und ist seit seiner Gründung Teil des DNA von Vipal.

Wir sind uns unserer Verantwortung für den Erhalt der Umwelt bewusst und verpflichten uns zu:



  •  Schutz der Umwelt durch Verhinderung von Umweltverschmutzung und Minderung der negativen Umweltauswirkungen von Industriebetrieben;

  • Einhaltung der Umweltgesetzgebung und anderer Anforderungen, die für die Organisation gelten;


  • Entwicklung von Produkten mit besserer Leistung, Haltbarkeit und Sicherheit, die den Lebenszyklus optimieren und weniger natürliche Ressourcen verbrauchen;

  • Kontinuierliche Verbesserung des Managementsystems mit dem Ziel, die Umweltleistung zu erhöhen durch effiziente Nutzung der Ressourcen (Wasser-, Strom-, Brennstoff- und Materialverbrauch); angemessene Verwaltung des erzeugten Abfalls.

QUALITÄT

Auf der Grundlage seiner Werte verpflichtet sich das Unternehmen zu


kontinuierliche Verbesserung der Produkte, Prozesse, Dienstleistungen und Unternehmensführung;


Erfüllung der Anforderungen der betroffene Parteien und Angebot von Produkten und Dienstleistungen für Kunden, die deren Bedürfnissen oder Erwartungen entsprechen.


DATENSICHERHEIT

Die Datensicherheit dient dem Schutz vor den verschiedenen Arten bestehender Bedrohungen, mit dem Ziel, die Geschäftskontinuität zu gewährleisten, die Risikoexposition zu verringern und die Möglichkeiten zur Verbesserung des Informationssicherheits-Managementsystems auszuweiten.


Vipal legt seine Datensicherheitsrichtlinie fest, die von Fachleuten, Dritten, der Geschäftsleitung und allen betroffenen Parteien befolgt werden muss, um die folgenden Anforderungen zu erfüllen: Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit, Rückverfolgbarkeit, gesetzliche und vertragliche Anforderungen und kontinuierliche Verbesserung.